Datenschutz

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung

 

DATENSCHUTZPRINZIPIEN DER OBJECTIVEIT GMBH NACH DER DSGVO

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für die ObjectiveIT GmbH oberstes Ziel. Dies gilt für unser Internet-Angebot ebenso wie für die anderen Dienstleistungen. Hiermit informieren wir Sie, wie wir die Datenschutzbestimmungen in unserem Internet-Angebot umgesetzt haben.

1. NAME UND ANSCHRIFT DES VERANTWORTLICHEN

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

ObjectiveIT GmbH

Bürgermeister-Schmidt-Str. 2

51399 Buscheid

Deutschland

Tel.: +49 (2192) 93797-0

E-Mail: info@objectiveit.de

Website: www.objectiveit.de

Wir informieren Sie im Folgenden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unserer Webseite. Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserer Webseite oder den angebotenen Services haben, kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten.

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Rudolf Fiedler

DPP Data Protection GmbH

E-Mail: info@dataprotectionpartner.de

2. UMFANG, ZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, d.h., wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre IP-Adresse und ähnliches. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

2.1 Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf unserer Internetseite erfasst unser System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.

Folgende Daten („technische Informationen“) werden hierbei erhoben:

  1. Browsertyp und Browserversion
  2. Verwendetes Betriebssystem
  3. Referrer URL
  4. Hostname des zugreifenden Rechners
  5. Uhrzeit der Serveranfrage
  6. IP-Adresse.

Die Logfiles enthalten IP-Adressen oder sonstige Daten, die eine Zuordnung zu einem Nutzer ermöglichen. Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn der Link zur Website, von der der Nutzer auf die Internetseite gelangt, oder der Link zur Website, zu der der Nutzer wechselt, personenbezogene Daten enthält. Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Dabei verarbeiten wir diese technischen Informationen zu Zwecken der Netzwerksicherheit um z.B. Angriffe bekämpfen zu können, zu Zwecken des Marketings, um die Anforderungen unserer Nutzer besser verstehen zu können und zur Verbesserung unseres Webseitenangebots. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

2.2 Verwendung von Cookies

Unsere Webeseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies, die eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer ermöglichen.

Auf diese Weise können folgende Daten übermittelt werden:

  1. Häufigkeit und Dauer von Seitenaufrufen
  2. Herkunft

Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden Nutzer nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert. Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In diesem Zusammenhang erfolgt auch ein Hinweis auf diese Datenschutzerklärung. Die Verwendung der Analyse-Cookies erfolgt zu dem Zweck, die Qualität unserer Website und ihre Inhalte zu verbessern. Durch die Analyse-Cookies erfahren wir, wie die Website genutzt wird und können so unser Angebot stetig optimieren. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der personenbezogenen Daten und auch die Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notweniger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies zu Analysezwecken ist bei Vorliegen einer diesbezüglichen Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

2.3 Kontaktformular

Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit war, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

Vorname, Nachname*

Firmenname

E-Mailadresse*

Betreff*

Nachricht*

Die mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder.

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

Es folgt eine Auflistung der entsprechenden Daten. Beispiele können sein:

  1. Die IP-Adresse des Nutzers
  2. Datum und Uhrzeit der Registrierung

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

2.4 Tracking Tools

Auf unserer Webseite verwenden wir das Tracking- und Webseitenanalysewerkzeug Google. Analytics.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA (nachfolgend: „Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Empfänger: Empfänger der Daten ist Google als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google den entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Speicherdauer: Die Löschung der Daten erfolgt, sobald diese für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr erforderlich sind. Drittlandtransfer: Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield[FR(5]  unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen. Widerruf der Einwilligung: Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics. Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt. Profiling: Mit Hilfe des Tracking-Tools Google Analytics kann das Verhalten der Besucher der Webseite bewertet und die Interessen analysiert werden. Hierzu erstellen wir ein pseudonymes Nutzerprofil.

Rechtsgrundlage für den Einsatz der Webseitenanalyse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

2.5 Social Media Plugins (Facebook)

Art und Zweck der Verarbeitung: Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit der Nutzung von sog. „Social-MediaButtons“ an. Zum Schutze Ihrer Daten setzen wir bei der Implementierung auf die Lösung „Shariff“. Hierdurch werden diese Buttons auf der Webseite lediglich als Grafik eingebunden, die eine Verlinkung auf die entsprechende Webseite des Button-Anbieters enthält. Durch Anklicken der Grafik werden Sie somit zu den Diensten der jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Erst dann werden Ihre Daten an die jeweiligen Anbieter gesendet. Sofern Sie die Grafik nicht anklicken, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Anbietern der Social-Media-Buttons statt. Informationen über die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten in den sozialen Netzwerken finden Sie in den jeweiligen Nutzungsbedingungen der entsprechenden Anbieter. Mehr Informationen zur Shariff-Lösung finden Sie hier: www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.ht

Eingebettete YouTube-Videos Art und Zweck der Verarbeitung: Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend „YouTube“). Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters, Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy). Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Einbindung von YouTube und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Empfänger: Der Aufruf von YouTube löst automatisch eine Verbindung zu Google aus. Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung: Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Drittlandtransfer: Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Verwendung von Google Maps Art und Zweck der Verarbeitung: Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“) betrieben. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google Produkten finden Sie hier. Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Maps und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Empfänger: Durch den Besuch der Webseite erhält Google Informationen, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob keine Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung in Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons bei Google ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung seiner Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen. Speicherdauer: Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Maps. Drittlandtransfer: Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Widerruf der Einwilligung: Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie unsere Webseite jedoch nicht oder nur eingeschränkt nutzen. Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich: Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

3. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. In diesem Fall sind unsere berechtigten Interessen neben den oben aufgeführten Zwecken:

  • Schutz des Unternehmens vor materiellen oder immateriellen Schäden
  • Die Professionalisierung unserer Produkte und Dienstleistungen
  • Kostenoptimierung.

Weiterhin verarbeiten wir personenbezogene Daten, um handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten nachzukommen. Für gesetzlich vorgeschriebene oder vertragliche Anforderungen haben wir in den Eingabemasken auf unserer Webseite die jeweiligen Eingabefelder gekennzeichnet, die von Ihnen zwingend auszufüllen sind, damit wir den von Ihnen gewünschten Service erbringen können.

4. DATENLÖSCHUNG UND SPEICHERDAUER

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt oder nicht mehr erforderlich ist. Dabei kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Unternehmen geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfristen können von drei bis zu dreißig Jahren vorliegen).

Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Entsprechende Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung und dem Geldwäschegesetz. Die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahren. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

5. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

Um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen auf Grundlage unserer vertraglichen Verpflichtungen oder unserer berechtigten Interessen anbieten zu können, besteht die Möglichkeit, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen weitergeben.

Weiterhin sind wir ggfs. gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten deutschen und internationalen Behörden zur Verfügung zu stellen. Rechtsgrundlage hierfür ist der Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO in Verbindung mit lokalen und internationalen Regularien und Abkommen.

6. WIDERSPRUCHRECHT NACH ART. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Der Verantwortliche verarbeitet die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet. Sie haben die Möglichkeit, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft – ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG – Ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

7. RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Für unser Unternehmen ist es ein wichtiges Anliegen, unsere Prozesse zur Verarbeitung personenbezogener Daten transparent zu gestalten. Daher weisen wir darauf hin, dass Sie neben dem Widerspruchsrecht weitere Rechte bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen ausüben können:

  • Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) nach Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Unterrichtung nach Art. 19 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO
  • (keine) automatisierte Entscheidung im Einzelfall einschließlich Profiling nach Art. 21 DSGVO

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, können Sie sich per E-Mail an verwaltung@eubia.de wenden. Um Ihren Antrag bearbeiten zu können sowie zu Identifizierungszwecken, weisen wir darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO verarbeiten.

8. EINWILLIGUNG

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. In einigen Fällen sind wir trotz des Widerrufs dazu berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten auf einer anderen Rechtsgrundlage (zur Erfüllung eines Vertrages) weiter zu verarbeiten.

9. RECHT AUF BESCHWERDE BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

poststelle@ldi.nrw.de

 
LiveZilla Live Chat Software

Aktuelles

11.02.2021

BU-Newsletter 02.2021

BU-Jahresupdate 2021 mit Verzögerungen...[mehr]


06.11.2020

BU-Newsletter 11.2020

BU-Teilzeitklauseln auf dem Weg zur Marktreife...[mehr]


07.08.2020

BU-Newsletter 08.2020

BU-Markt in Bewegung - AVB-Updates & Marketing-Aktivitäten...[mehr]


15.06.2020

BU-Newsletter 06.2020

BU-Markt in Coronazeiten - AVB-Updates auf leisen Sohlen...[mehr]


09.02.2020

BU-Newsletter 01.2020

BU-Markt 2020 - AVB-Updates zum Jahresende...[mehr]


23.12.2019

BU-Newsletter 12.2019

BU-Markt 2019 - Weniger kann mehr sein...[mehr]


19.08.2019

BU-Newsletter 08.2019

BU-Markt 2019 - Todgesagte leben länger...[mehr]


04.03.2019

BU-Newsletter 03.2019

BU-Jahresupdate 2019 wieder mit Überraschungen...[mehr]


08.11.2018

BU-Newsletter 11.2018

BU-Markt mit vorgezogenen Jahresupdate...[mehr]


11.05.2017

BU-Newsletter 05.2017

BU-OnlineAkademie 2017 im Bildungsprogramm der DMA...[mehr]


24.03.2017

BU-Newsletter 03.2017

Transparenz von AVB-Klauseln im BU-Praxistest...[mehr]


01.02.2017

BUpro-Newsletter 01.2017

Jahresupdate 2017 plus postfaktische BU-Klauseln...[mehr]


01.12.2016

BU-Newsletter 12.2016

Der Nachweis und die Objektivierbarkeit von Schmerzen...[mehr]


06.10.2016

BU-Newsletter 10.2016

Rehabilitationsmaßnahmen in Versorgungswerken...[mehr]


09.09.2016

BUpro-Newsletter 09.2016

Abgrenzung von Krankentagegeld-Leistungen innerhalb der BU...[mehr]


20.08.2016

BU-Newsletter 08.2016

Worst-Case-Absicherung in Versorgungswerken... [mehr]


25.07.2016

BUpro-Newsletter 08.2016

Halbjahres-Update 2016 & BU-Praxis-Workshops...[mehr]


12.07.2016

BU-Newsletter 07.2016

VGH-Urteil zur Restleistungsfähigkeit von Ärzten...[mehr]


05.04.2016

BU-Newsletter 04.2016

Gesamtbild der Lebensstellung bei einer abstrakten Verweisung...[mehr]


09.03.2016

BU-Newsletter 02.2016

BGH-Urteil zur Zehnjahresfrist bei Arglistanfechtungen...[mehr]


01.02.2016

BU-Newsletter 01.2016

Anwendung von fiktiven Berufsunfähigkeits-Klauseln...[mehr]


02.11.2015

BU-Newsletter 11.2015

Mitwirkungspflichten im BU-Nachprüfungsverfahren...[mehr]


13.10.2015

BU-Newsletter 10.2015

Rechtsprechung und Kommen-tierungen zum Kräfteverfall...[mehr]


14.09.2015

BU-Newsletter 09.2015

BGH-Urteil zur Lebensstellung von Azubis in der BU-Nachprüfung...[mehr]


24.07.2015

BU-Newsletter 08.2015

Verweisungsmöglichkeiten in ärztlichen Versorgungswerken...[mehr]


20.07.2015

BUpro-Newsletter 07.2015

Halbjahres-Update 2015 & Berechnungserweiterungen...[mehr]


17.02.2015

BU-Newsletter 02.2015

BGH-Entscheidung zur Umdeckung von Lebensversicherungen...[mehr]


15.12.2014

BU-Newsletter 12.2014

Anwendung des neuen VVG 2008 in Leistungsfällen...[mehr]


04.11.2014

BU-Newsletter 11.2014

Rücktritt bei vorvertraglicher Anzeigepflichtverletzung...[mehr]


06.10.2014

BU-Newsletter 10.2014

Verdienstausfallabsicherung bei Arbeitsunfähigkeit...[mehr]


04.09.2014

BU-Newsletter 09.2014

Hinzuverdienstgrenzen in der Berufsunfähigkeitsversicherung...[mehr]


01.08.2014

BU-Newsletter 08.2014

Arztanordnungsklauseln in der Berufsunfähigkeitsversicherung...[mehr]


22.07.2014

BU-Newsletter 07.2014

Biometrische Risiken im Wandel der Zeit ( LVRG & GDV-Zahlen 2014 )... [mehr]


20.05.2014

BU-Newsletter 05.2014

Schweigepflichtentbindung in der Berufsunfähigkeits-Versicherung...[mehr]


03.04.2014

BU-Newsletter 04.2014

Obliegenheitsverletzungen im BU-Leistungsfall...[mehr]


28.02.2014

BU-Newsletter 02.2014

BGH Urteil vom 14.02.2014 - Kinder haften für Ihre Eltern...[mehr]


26.02.2014

BUpro-Newsletter 02.2014

Lebenslanger Pflege-Schutz auch in der BU-Versicherung möglich...[mehr]


31.01.2014

BU-Newsletter 01.2014

Pfändungsschutz bei privaten Berufsunfähigkeits-Renten...[mehr]


23.01.2014

BUpro-Newsletter 01.2014

BU-Workshops 2014 in Karlsruhe, Dresden, Bonn & München...[mehr]


01.11.2013

BU-Newsletter 11.2013

Notwendigkeit einer allgemeinen Dienstunfähigkeits-Klausel...[mehr]


10.10.2013

BU-Newsletter 10.2013

Definition von Berufsunfähigkeit in Versorgungswerken...[mehr]


09.09.2013

BU-Newsletter 09.2013

Nachprüfungsverfahren in der Berufsunfähigkeitsversicherung...[mehr]


19.08.2013

BUpro-Newsletter 08.2013

BU-Workshops 2013 in Hamburg, Karlsruhe & Köln/Bonn...[mehr]


01.08.2013

BU-Newsletter 08.2013

BU-Leistungsfälle bedürfen einer Rechtschutzdeckung...[mehr]


26.07.2013

BUpro-Newsletter 07.2013

BU-Sparte wächst weiter - 490 Tsd. Neuverträge in 2012 - das entspricht einem Plus von 6,6 %...[mehr]


23.07.2013

BU-Workshops 2013

Analysieren Sie schon oder Vergleichen Sie noch...[mehr]


24.06.2013

BUpro-Newsletter 06.2013

Erweiterung der BUpro-Analysesoftware auf 69 Tarife...[mehr]


22.05.2013

BU-Newsletter 05.2013

Aufklärungspflichten beim Wechsel bestehender BU-Versicherungen...[mehr]


02.05.2013

BUpro-Newsletter 05.2013

BUpro-Analysesoftware implementiert Honorartarife...[mehr]


22.04.2013

BU-Newsletter 04.2013

Fristen und Rechtsfolgen der vorvertraglichen Anzeigepflicht...[mehr]


12.04.2013

BUpro-Newsletter 04.2013

BU-Makler-Homepage mit regionalem Bezug...[mehr]


18.03.2013

BU-Newsletter 03.2013

Verletzung der vorvertraglichen Anzeigepflicht...[mehr]


25.02.2013

BU-Newsletter 02.2013

Anrechnung von Drittzahlungen und Lohnersatzleistungen... [mehr]


12.02.2013

BUpro-Newsletter 02.2013

HT-Maklerservice erweitert das BU-Dienstleistungs-Paket...[mehr]


28.01.2013

BU-Newsletter 01.2013

Sinn und Zweck der Umorganisation bei Selbstständigen...[mehr]


04.12.2012

BU-Newsletter 12.2012

Bindungswirkung bei der Verweisung von Azubis...[mehr]


01.11.2012

BU-Newsletter 11.2012

Verweisung auf eine Vergleichstätigkeit...[mehr]


18.10.2012

BU-Newsletter 10.2012

Erwerbsminderungrente ist nicht gleichzeitig ein Anspruch auf BU-Rente...[mehr]


19.04.2011

Die Goes und No-Goes des BU-Geschäfts...

Der Artikel beleuchtet die verschiedenen Facetten des BU-Geschäfts...[mehr]


17.12.2010

BU-Jahresrückblick und was bringt 2011...

Die Absicherung biometrischer Risiken steht derzeit verstärkt im Fokus vieler Berater und Versicherer. Der Schutz gegen Berufsunfähigkeit birgt Potenzial in 2011...[mehr]


27.11.2010

Wie versichert man Beamte gegen DU?

Wie versichert man Beamte im Rahmen der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung gegen Dienstunfähigkeit...[mehr]


15.10.2010

Wie dokumentiert man sein BU-Geschäft?

In wenigen Schritten zum ganzheitlichen BU-Beratungs-Prozess...[mehr]


24.09.2010

Welche Krankheiten führen zu Problemen?

Krankheiten und deren voraussichtliche Einschätzung... [mehr]


17.09.2010

Wie geht man eigentlich mit Vorerkrankungen um?

BU-Risikovoranfragen sind nur teilweise zielführend... [mehr]


10.09.2010

Wie und wann versichert man Frauen gegen BU?

So entstehen BU-Empfehlungen aus der Praxis für die Praxis... [mehr]


03.09.2010

Ist ein Inflationsausgleich im BU-Leistungsfall wichtig?

Nur die Summe aller Optionen gewährleistet einen Kaufkraftverlust im BU-Leistungsfall... [mehr]


29.08.2010

Wer benötigt eine BU-Nachversicherungs-Garantie?

Voraussetzungen die bei der Beantragung einer BU-Nachversicherung erfüllt werden müssen... [mehr]


23.08.2010

Wie versichert man Studenten gegen BU?

Im BU-Leistungsfall kommt es auf die Anerkennung der Lebensstellung im angestrebten Berufs-/Studienziel an...[mehr]


13.08.2010

Wie versichert man Azubis gegen Berufsunfähigkeit?

Im Leistungsfall kommt es auf die Anerkennung des Ausbildungsziels und die damit verbundene Lebensstellung an...[mehr]


04.08.2010

Interview: Vom Poolchef zurück zur One-man-Show...

Holger Timmermann hat den HT-Maklerservice wird reaktiviert- der BU-Mann ist zurück...[mehr]


mehr

Bewertungen

10.07.2017

Feedback - Herr L. P. Zöllner

BU-OnlineAkademie - II. Staffel 2017[mehr]


04.07.2017

Feedback - Herr Marvin Roßner

BU-OnlineAkademie - II. Staffel 2017 [mehr]


04.07.2017

Feedback - Herr Markus Kraft

BU-OnlineAkademie - II. Staffel 2017[mehr]


03.07.2017

Feedback - Herr Arnold Scherer

BU-OnlineAkademie - II. Staffel 2017[mehr]


03.07.2017

Feedback - Herr Peter Hauser

BU-OnlineAkademie - II. Staffel 2017 [mehr]


19.04.2017

Feedback - Herr Hendrik Mehnert

BU-OnlineAkademie 2017...[mehr]


20.05.2016

Feedback - Herr Jochen Seidel

DMA-BU-OnlineAkademie 2016...[mehr]


03.03.2016

Feedback - Herr Dirk van Meenen

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


01.03.2016

Feedback-Herr Berthold Hoffmann

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


21.01.2016

Feedback - Herr Ronny Lindner

DMA-BU-OnlineAkademie 2015...[mehr]


30.08.2015

Feedback - Herr Uwe Cordes

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


28.08.2015

Feedback - Herr Mario Lienig

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


27.08.2015

Feedback - Herr Claus Wentlandt

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


27.08.2015

Feedback - Herr Florian Wiesent

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


26.08.2015

Feedback - Herr Elbasan Elezaj

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


28.07.2015

Feedback - Herr Rainer Zehner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


24.07.2015

Feedback - Herr Ralf Pfeuffer

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


23.07.2015

Feedback - Herr Stefan Pielsticker

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


23.07.2015

Feedback - Frau Kerstin Kemnitz

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


23.07.2015

Feedback - Herr Helmut Borchert

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


23.07.2015

Feedback - Herr Claus Vey

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


23.07.2015

Feedback - Herr Paul Hussak

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


09.05.2015

Feedback - Herr Peter Scholten

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


08.05.2015

Feedback - Herr Thilo Kabus

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


07.04.2015

Feedback - Herr Claus Reinhardt

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


04.04.2015

Feedback - Herr Daniel Oddo

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


04.04.2015

Feedback - Herr Thomas Kobert

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


03.04.2015

Feedback - Herr Ralf Leible

Nutzer der BUpro-Analysesoftware...[mehr]


03.04.2015

Feedback - Herr Jürgen Börner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


02.04.2015

Feedback - Herr Reiner Braun

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer & BUpro-Analyse-Software...[mehr]


07.02.2015

Feedback - Herr Konrad Geier

BU-OnlineAkademie Teilnehmer...[mehr]


06.02.2015

Feedback - Herr K. Wolfschmidt

BU-OnlineAkademie Teilnehmer...[mehr]


05.02.2015

Feedback - Herr Claus Göhring

BU-OnlineAkademie Teilnehmer...[mehr]


26.11.2014

Feedback - Frau Elisabeth Meier

BU-OnlineAkademie-Teilnehmerin...[mehr]


25.11.2014

Feedback - Herr Dennis Hofmann

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


24.11.2014

Feedback - Herr Andre Hübler

BUpro-Analysesoftware-Nutzer...[mehr]


21.11.2014

Feedback - Frau Iris Wiesner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmerin...[mehr]


20.11.2014

Feedback - Frau Daniela Weithaas

BU-OnlineAkademie-Teilnehmerin...[mehr]


01.08.2014

Feedback - Herr Steffen Dietrich

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


31.07.2014

Feedback - Herr Lothar P. Zöllner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


14.07.2014

Feedback - Herr Percy Grüterich

BU-Workshop-Teilnehmer 2014...[mehr]


25.06.2014

Feedback - Herr Andreas Denzel

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


24.09.2013

Feedback - Herr Joachim Wilke

BU-Workshop-Teilnehmer 2013...[mehr]


21.08.2013

Feedback - Herr Herbert Feith

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


13.06.2013

Feedback - Herr Thomas Busch

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


11.06.2013

Feedback - Frau Ursula Göbel

BU-OnlineAkademie-Teilnehmerin...[mehr]


18.05.2013

Feedback - Herr Jürgen Dries

Nutzer der BUpro-Analyse-Software und Inhaber einer BU-Makler-Homepage...[mehr]


03.05.2013

Feedback - Herr Alexander Exner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


30.04.2013

Feedback - Herr W. Kuschminder

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


17.04.2013

Feedback - Herr Alexander Exner

Inhaber einer BU-Makler-Homepage...[mehr]


28.03.2013

Feedback - Herr Peter Zöllner

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analysesoftware...[mehr]


01.03.2013

Feedback - Herr Ralf Stiller

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


28.02.2013

Feedback - Frau K. Szymenderski

BU-OnlineAkademie-Teilnehmerin...[mehr]


04.02.2013

Feedback - Herr Michael Boltres

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


01.02.2013

Feedback - Herr Siegfried Karle

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


29.11.2012

Feedback - Herr Steffen Hahn

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Inhaber einer BU-Makler-Homepage...[mehr]


29.11.2012

Feedback - Herr Jürgen Reinegger

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyses-Software...[mehr]


31.10.2012

Feedback - Herr Martin Tiemerding

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


02.10.2012

Feedback - Joachim König

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


27.09.2012

Feedback - Herr Frank Schwarze

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


27.09.2012

Feedback - Herr Erhard Suffel

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


13.09.2012

Feedback - Herr Ulrich Mang

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


07.09.2012

Feedback - Herr Suad Smajic

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analysesoftware...[mehr]


03.09.2012

Feedback - Herr Gerhard Norwig

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


30.08.2012

Feedback - Herr Stefan Siebel

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


30.08.2012

Feedback - Herr Dietmar Ebert

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer[mehr]


28.08.2012

Feedback - Herr Rainer Buck

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


28.08.2012

Feedback - Herr Jochen Seidel

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


28.08.2012

Feedback - Herr C. Diederich

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


26.06.2012

Feedback - Herr Armin Volkert

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer...[mehr]


03.05.2012

Feedback - Herr Tobias Günther

BU-OnlineAkademie-Teilnehmer und Nutzer der BUpro-Analyse-Software...[mehr]


mehr